Wie werden Laufräder gebaut?

Wusstest Du, dass das Einspeichen von Laufrädern mit Hilfe einer Einspeichmaschiene nur 70 Sekunden dauert?  


Nach der manuellen Vorbereitung, die darin besteht, die Speichen auf die Nabe zu legen, justiert unser Laufradexperte jede einzelne, um die vorgeschriebene Spannung zu erreichen. Den Beruf des Laufradbauers zu beherrschen, erfordert jahrelange Berufserfahrung mit Präzision, Genauigkeit und Feinmotorik. Das Zentrieren der Laufräder wird in einem automatisierten Prozesses mit einer Fehlerrate von 0,5 mm durchgeführt. Nach dem Kontrollprozess treten die Räder in die letzte Produktionsphase ein, wo Spezialisten das Felgenband, den Schlauch und schließlich den Reifen manuell montieren.

28 14:22:48 NOV 17/